Unsere Positionen – Interview des uni[ma]gazin zur StuPa Wahl 2017

Fragebogen des uni[ma]gazin anlässlich der Studierendenparlamentswahlen am 09. Mai 2017 und 10. Mai 2017 1. Was ist euer wichtigstes Vorhaben? Unser wichtigstes Vorhaben besteht darin, die anhaltende finanzielle Misswirtschaft im AStA zu beenden und Politik wieder ideologiefrei auf der Grundlage von Vernunft und Rationalität zu betreiben. In den letzten Jahren […]


Unser Wahlprogramm 2017

Unsere Themen: Distanzierung von Extremismus jeglicher Art Im Bauteil B6 ist es kürzlich zu politisch motiviertem Vandalismus gekommen. Unser Ziel ist es, jeglicher Form von politischem Extremismus entschieden entgegenzutreten.   Fahrradsicherheit Durch eine Kooperation mit der Polizei Mannheim wollen wir die Sicherungsmöglichkeiten für Eure Fahrräder auf dem Campus verbessern. Erste […]


Unsere Listen – StuPa und Senatswahl 2017

RCDS – Die CampusUnion StuPa Liste 1 StuPa Liste 2 Senatsliste Bitte findet oben die Links zu unseren Listen für das Studierendenparlament und dem Senat mit allen Kandidaten. Auf den jeweiligen Seiten stellen sich auch kurz unsere Spitzenkandidaten vor.


JUSOS und GAHG stimmen geschlossen gegen Distanzierung von Extremismus

Der RCDS hat als christdemokratische Hochschulgruppe auf der StuPa Sitzung am 18.02 ein klares Zeichen gegen Extremismus setzen wollen. Wir haben den AStA aufgefordert nach dem Grundsatz „Jeder Extremist ist Mist!“ sich von extremistischen Organisationen und Vereine zu distanzieren und deren Propaganda „im Rahmen der Möglichkeiten“ entgegenzuwirken. Ebenfalls sollte ein […]


Jusos, Grüne und LISTE kassieren Studenten ab

Bei der StuPa Sitzung vom 18.02 hat die Regierungskoalition aus Jungsozialisten, Grünen und LISTE beschlossen, den VS Beitrag von 3,30€ auf 5,85€ hochgesetz und wird sich nun aus diesen studentischen Zwangsgebühren monatliche Gehälter in Höhe von 100€ auszahlen. Nachdem der vom RCDS geführte AStA im letzten Jahr die von Rot-Grün […]


Neue Koalition im AStA

In der konstituierenden Sitzung des Studierendenparlaments am 05.12.2014 wurde ein neuer AStA gewählt, bestehend aus einer Koalition von Jusos, gahg und der LISTE. Damit sind wir als RCDS nicht mehr in der Regierung vertreten und wollen uns zunächst bei unserem ehemaligen StuPa Präsidenten Timothy, unserem AStA Vorsitzenden Justus, unserem Finanzreferenten […]


Der Wahlomat des Mannheimer Morgens 2014

Im Mannheimer Morgen erschien heute der Wahlomat. Um unsere Meinung zu den Thesen zu erläutern, gibt es die unten stehende Tabelle. Alle Asta-Ämter sollen unbezahlt sein √ Wir stehen für ehrenamtliche Arbeit und wollen uns nicht am Geld der Studenten bedienen. Die Anzahl möglicher Prüfungsversuche soll erhöht werden × Die […]


Unser Wahlprogramm 2015

Weiterentwicklung der Uni-App Die Uni-App erleichtert unseren Alltag. Ihre Potenziale sind jedoch noch nicht ausgeschöpft. Diese Chance wollen wir nutzen und im studentischen Interesse die App weiterentwickeln. Wir fördern weiterhin die Implementierung weiterer Funktionen: Auch unterwegs sollst du die Auslastung der Bibliotheken auf einem Blick zur Verfügung haben. Dieses wollen […]


Unsere Arbeit für Euch im AStA 2014

Abschaffung der Aufwandsentschädigungen: Der vorherige Rot-Grüne AStA hat sich eine Aufwandsentschädigung ausgezahlt. Wir arbeiten für das Wohl der Studentenschaft selbstverständlich ehrenamtlich. Einsparung: 8160 Euro   Austritt aus dem „fzs“: Die selbsternannte Vertretung der deutschen Studentenschaften ist ineffektiv, zerstritten und nutzlos. Der von uns erwirkte Austritt spart Euch jährlich 9500 Euro […]


AStA beschließt Neuwahlen des Studierendenparlaments – AStA Universität Mannheim

AStA Universität Mannheim | AStA beschließt Neuwahlen des Studierendenparlaments – AStA Universität Mannheim. Nachdem der AStA die Prüfung bezüglich der Unregelmäßigkeiten der letzten VS-Wahl nahezu beendet hat, ist klar, dass auf der Liste unseres aktuellen Koalitionspartners „Die Linke SDS StuPa-Liste“ ebenso wie auf ihrer Senats-Liste zahlreiche Unterschriften gefälscht wurden. „Es ist […]